Servus, Ich bin der Florian

Von MENSCH zu MENSCH…

Seit über 16 Jahren von der Persönlichkeitsentwicklung fasziniert und aktiv.Mein Herzensanliegen ist es,feinfühlige Frauen und Männer zu unterstützen,ihr Selbstvertrauen zu stärken und dabei mehr ins Bewusst Sein zu kommen.Seit meinem 15. Lebensjahr beschäftige ich mich mit persönlicher Entwicklung. 

Warum sollte ich der richtige Coach für dich sein?

Das erfährst du im nächsten Abschnitt durch meine Geschichte.

Das Leben als Opfer, ...

Ich bin mit der Einstellung eines Opfers groß geworden. So war es für mich normal: Gewalt, Ausgrenzung und Mobbing zu erleben. Das war mein Alltag.

Erst in der Kochausbildung, als mir das Leben immer massivere Signale sendete, da merkte ich; so kann es nicht mehr weitergehen. Der Leidensdruck wurde unerträglich.

Es kam wie es kommen musste. Als ich mir richtig darüber bewusst wurde, dass ich ein Opfer war. Da zog es mir regelrecht den Boden unten den Füßen weg. Ja auf meiner Stirn stand drauf: „Bitte behandelt mich als Opfer“…. War das wirklich mein Schicksal? Es folgte eine schwere Krise, …

Ein Mensch ist immer das Opfer seiner Wahrheiten.

Albert Camus

Die Krise als Chance, ...

Hand greifen, die Wendung

Am Boden zerstört, rief ich um Hilfe…, das Universum sendete mir einen besonderen Mann. Er stellte mir Fragen, die mir zuvor noch kein anderer Mensch stellte. Ich wusste, wenn mir einer helfen kann dann dieser Mann. So unterstützte er mich als Mentor und zog mich nachdem ich seine Hand griff aus dem Loch heraus.  

Heute weiß ich, er hatte mich super gecoacht. Dafür empfinde ich bis heute tiefe Dankbarkeit. Ich lernte dem Leben zu vertrauen.

 

Mein Leben hatte plötzlich wieder einen Sinn. Gleichzeitig war mein Feuer für die Persönliche Entwicklung entfacht. Da fragte ich mich was sonst noch alles möglich ist …

Es ist nicht der Berg, den wir bezwingen – wir bezwingen uns selbst

Edmund Hillary

die Transformation Florian Mayerhöfer

Das Neue Leben ...

 Jetzt ging es Schlag auf Schlag. 

Ich verschlung alle Bücher, die ich in die Hand bekam. Es wurde auch spiritueller und kam mit Meditation und Energiearbeit in Kontakt. Ich merkte, dass es richtig Spaß macht mit Freude offen zu sein. Sich durch die Intuition führen lassen eröffnet ganz neue Tore.

Plötzlich kamen auch immer mehr Menschen auf mich zu, die gerade in einem Lebensthema feststeckten. Ich stellte ihnen nur Fragen wie es mein Mentor mit mir tat und merkte, dass sich in Ihnen etwas Positives veränderte.

Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen.

Buddha

Bewusstwerdung ...

Innere Stärke und Verteidigung

 Durch einen inneren Ruf kam ich zu den Asiatischen Kampfkünsten und der Selbstverteidigung. Hier lernte ich mehr Sicherheit zu gewinnen. Aber auch die Ausdauer um meine Ziele zu erreichen.

Ich merkte erst wie wertvoll die Jahrtausende Alte Philosophie ist. Das Leben darf in Leichtigkeit und Ruhe gelebt werden…und nebenbei dürfen wir innere Stärke Entwickeln. Ebenso began ich Gruppentrainings zur Selbstverteidigung zu leiten und erfreue mich wie meine Teilnehmer daran wachsen 

Weiterbildung ist für mich selbstverständlich geworden und gleichzeitig mit viel Freude verbunden. Diese Freude möchte ich an Menschen auf eine Empathische Art weitergeben.

So haben sich in der Zeit meine Werte entwickelt, die ich heute weitergeben möchte, wie

Freude, Vertrauen, Innere Stärke, Leichtigkeit Gesundheit, Innere Ruhe, und Dankbarkeit 

Vom Opfer zur Bewusstwerdung...

Florian Mayerhöfer über mich 1