BIST DU DIR WIRKLICH WIRKLICH IMMER BEWUSST??
1. August 2020
WARUM Dein Lebenskreislauf in DEINEM LEBEN so verrückt spielt
21. August 2020
Show all

Wie du einen Kühlen Kopf bewahren kannst

Kühlen Kopf bewahren

Du möchtest bestimmt wissen wie auch du einen kühlen Kopf bewahren kannst. Dann bleibe dran ?.

Gerade jetzt im Sommer fällt es nicht immer leicht einen kühlen Kopf zu bewahren.

Du kennst das bestimmt, Projekt hier, Privatleben da. Neue Aufgaben kommen, und damit manchmal auch die Überforderung.
Aber eine Überforderung bringt natürlich auch wieder eine Mentale Überforderung. Wir laufen im Notfall Modus.

Das ist kurzzeitig ok. Aber auf längere Sicht schädigen wir uns hier sehr.

Aber Nun zu der Frage wie du einen kühlen Kopf bewahren kannst.

Dazu möchte ich HEUTE hier 3 wertvolle Tipps raushauen.

1. Pause ist Pflicht

Du fragst dich jetzt. Was ich soll in dem ganzen Stress eine Pause machen um einen Kühlen Kopf zu bewahren? Bist du noch ganz bei Sinnen.
Die Antwort ist JA, das meine ich so.
Den sogar die Wissenschaft hat bewiesen sobald wir Stress haben. Sind wir matschig in der Birne. Das heißt, die Schaltkreise sind im Panik Modus, dazu kommen Adrenalin und Noradrenalin. Wir sind bereit zum kämpfen. Ja nun sind wir im Kampf Modus. Also alle Systeme werden abgeschaltet und das Blut fließt in unsere Gliedmaßen.
Wir laufen jetzt wie ferngesteuert umher. Vom klaren Denken kann jetzt nicht mehr die Rede sein…

2. Trinken.
Im Sommer ist es warm, und damit du einen Kühlen Kopf behältst ist es gut etwas gesundes zu trinken. Z.B. Verdünnte Säfte, Schorlen, oder aber Gutes Mineralwasser ohne Kohlensäure, den Kohlensäure übersäuert deinen Körper und erzeugt in deinem Organismus wieder Stress.

3. Tauche dein Gesicht in Kühles Nass.
Du kannst dich von der Hitze erholen, wenn du dein Gesicht mit kaltem Wasser abwäscht. Das beruhigt, erfrischt und sorgt für einen kühlen Kopf.

Jetzt wünsche ich dir einen Entspannten Tag und Sommer mit einem kühlen Kopf.

Was ist deine Erfahrung? Schreibe deine Erfahrung und Tipps hier unten dazu 🙂

Schreibe einen Kommentar